FRIEDMAN Weekly #77 - Habe ich den perfekten Valentinstag für Dich? Ja, habe ich.

 

Ich war lange der festen Überzeugung: Valentinstag ist Quatsch.

ich meine, was ist am 14.02. anders, dass ich gerade da viele Blumen verschenken soll? Warum nicht auch am 28.7.?

Man, lag ich falsch. Mächtig großer Fehler.

Es gibt Dinge, die macht man einfach. Punkt.


Aber ich wüsste nicht einmal, wie der perfekte Valentinstag aussieht.

Ich bin ein Mann, ich weiß von nichts, habe keine Ahnung. Zum Glück half mir meine Freundin aus.

Hier ist der perfekte Valentinstag aus der Perspektive deiner Partnerin/deines Partners, damit auch DU am Abend des 14.02. sagen kannst: Puh, alles richtig gemacht.

 

Morgens klingelt es an der Türe. Es werden Blumen geliefert, vorzugsweise richtig viele, übertrieben große Rosen. Rot, versteht sich.

Neben kleinen Pralinen für den Tag wird auch bildschöne Abendgarderobe und ein Dessous mitgeliefert sowie die Nachricht:

"Ich hole dich um 19 Uhr ab und wir fahren ins [besonderes Restaurant hier einsetzen]."

Im Restaurant ist alles schon vorbereitet: es liegen Rosenblätter aus, das Menü ist bereits gewählt und der Champagner ist gekühlt.

Das Essen ist hervorragend, natürlich.

Danach geht es zurück in Deine Wohnung. Das Dessous wartet...

Ich wünsche Dir viel Erfolg!